Der Akita Inu ist eine besondere Hunderasse aus Japan, die sich sowohl in der äußeren als auch inneren Charakteristik stark von anderen Hunden unterscheidet.

Es wird angenommen, dass der Akita der Hund der Samurais war. Er ist kleiner als der Amerikanische Akita. Ursprünglich wurde er für die Jagd gezüchtet, deshalb ist er stürmisch, zäh und ausdauernd, aber auch leicht zu trainieren, intelligent und ausgeglichen, wobei sein Jagdtrieb noch intakt ist.

Seinem Wesen verteidigt er seine Familie und sein Territorium, kann Fremde als Gefahr betrachten. Mit anderen Haustieren versteht er sich wirklich gut, wenn sie seit seinem Welpenalter gemeinsam aufgezogen wurden. Obwohl er lernfähig ist und über außergewöhnlichen Fähigkeiten verfügt, ist er manchmal hartnäckig.

Eine der Haupteigenschaften des Akita ist, dass er familienorientiert ist, sein Herrchen oder Frauchen und die Zeit, die er mit ihm verbringt, liebt und nicht gerne allein ist. Für alle Hunderassen, aber besonders für den Akita, ist die Sozialisierung vom Welpenalter an wichtig. Wenn Sie also einen Akita kaufen möchten, sollten Sie nach einem Welpen suchen. Es ist aber wichtig, einen zuverlässigen Hundezüchter zu wählen, der die Abstammung des Welpen nachweisen kann und die Tiere unter tiergerechten Bedingungen hält.

Wenn Sie einen autoritären, mutigen, vielseitigen und anhänglichen, seiner Familie treuen, intelligenten Wachhund suchen, der Eindringlinge sicher abschreckt, ist der Akita eine gute Wahl. Akita Inu Welpe kaufen – zu verkaufen.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.