Ein Boston Terrier ist ein echter Lebensgefährte: temperamentvoll und immer da um Spaß zu haben, befreundet sich gerne mit Menschen, seinen Artgenossen und anderen Haustieren. Einige Individuen können außerhalb des Hauses einen Jagdtrieb zeigen. Obwohl der Boston Terrier wachsam sein kann, gilt er nicht als aggressiv. Manchmal verteidigen einige Individuen, insbesondere Rüden, ihr Territorium gegen ihre Artgenossen. Er neigt nicht zu Bellen, wird aber die Unbekannten gewöhnlich bellend anzeigen. Obwohl er immer bereit ist, Spaß zu haben, ist er kein nervöser, sondern eher ein ruhiger Hund. Der Boston Terrier ist extrem empfindlich gegenüber den Stimmen von Menschen, die ihm nahe stehen. In der Regel gilt: Je schwerer ein Hund ist, desto ruhiger und gelassener ist er. Besonders bei den kleineren Boston Terriern ist es üblich, dass sie bis ins hohe Alter verspielt bleiben.

 

Sorten

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.